Literaturkreis

 

Literaturkreis

Jeden 3. Dienstag im Monat

um 10:00 Uhr

mit Martina Ross

Literaturkreis am Vormittag

Jeden 3. Dienstag im Monat 10:00 Uhr

Seit einigen Wochen besitzt Friedrichstal einen öffentlichen Bücherschrank, der von den Mitbürgern sehr gut angenommen wird. Es findet ein reger Austausch von Büchern statt, und nicht selten kommt man mit den Lesebegeisterten ins Gespräch. Das hat mich bewogen, im Familienzentrum Friedrichstal einen Literaturkreis am Vormittag anzubieten – bei Kaffee, Tee und Gebäck. Es soll ein offener Treff (ohne Anmeldung) sein, der jeden 3. Dienstag im Monat um 10 Uhr statt findet. Ich werde zu jedem Treffen ein Buch mitbringen, eine Inhaltsangabe machen, etwas über den Autor sagen, die Kernaussage des Buches erläutern und Textpassagen vorlesen. Das Ganze sollte ca. 15 Minuten dauern (mit anschließender Diskussion auch länger). Jeder der Teilnehmer kann ebenfalls ein Buch mitbringen, das er vorstellen möchte. Aber das soll kein Muss sein.  Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Literaturkreisen: an einem Vormittag lernt man mehrere Bücher kennen, die zum Lesen anregen. Kostenfrei!

Corona : Anmeldung erforderlich! Spende erwünscht!

Ansprechpartnerin: Martina Ross, Tel.: 07249/8345

Aktuelles

Literaturkreis am Vormittag

Bei Kaffee, Tee und selbstgebackenen Plätzchen fand zum Jahresabschluss der

15. Literaturkreis im weihnachtlich geschmückten Familienzentrum Friedrichstal statt.

In 2020 gehen die literarischen Treffen an folgenden Terminen weiter:

jeweils am 3. Dienstag im Monat um 10 Uhr

(17.3.; 21.4; 19.5.; 16.6.; 21.7.). Im August ist Sommerpause.

Martina Ross

kostenfrei, ohne Anmeldung